News

image-9889910-PeK_76575_GTPAL_Togo-16790.w640.JPG
Die medizinische Versorgung ist in der Amazonas-Region nicht flächendeckend ausgebaut und für viele kaum erreichbar. Vor allem die Bewohner der entlegenen Dörfer am Amazonasfluss und seinen Nebenflüssen müssen weite Wege zurücklegen, um medizinisch versorgt zu werden. Die «Franziskaner von der göttlichen Vorsehung» bemühen sich, mit ihrem Krankenhausschiff die gesundheitliche Versorgung der Menschen rund um den Amazonas dauerhaft sicherzustellen. So fährt die mobile Klinik auf dem Amazonas und seinen Nebenflüssen und sorgt dafür, dass auch kranke Menschen in den Dörfern am Fluss eine bessere Gesundheitsversorgung bekommen. Einfache Untersuchungen und kleinere Operationen sind auf dem Schiff möglich. Das Schiff muss stets mit einer entsprechenden Arzneimittelpalette ausgestattet werden. So werden vor allem Medikamenten für das Krankenhausschiff benötigt. Die meisten Menschen in der Region leben unter der Armutsgrenze und sind auf die kostenlosen Arzneimittel angewiesen.
Auf der Webseite https://www.sdw-sam.ch/spendenseite finden Sie Gelegenheiten etwas Gutes zu tun und die Ärmsten der Ärmsten zu unterstützen!

Spenden: IBAN CH31 0900 0000 3000 0671 7 
​​

Projektreisebericht Kenia 2018


Projektreisebericht Rungwe, Isioko und Kyela, Tansania 2017


Die Stiftung Solidarität mit der Welt engagiert sich insbesondere in folgenden Sektoren der Entwicklungszusammenarbeit:
Grund- und Berufsausbildung, Schaffen von Arbeitsplätzen und Einkommensförderung, Gesundheit und Ernährungssicherheit für benachteiligte Menschen.

SDW-SAM unterstützt prioritär die Hilfe zur Selbsthilfe.
Bevorzugt werden Projekte mit grosser Nachhaltigkeit: a) die einen hohen Grad der Mitwirkung der Bevölkerung aufweisen,
b) die an die Lebensart und an die ökonomischen und personellen Bedürfnisse und Möglichkeiten der Bevölkerung angepasst sind und c) die den Ärmsten helfen, ihre Situation zu verbessern und eine finanzielle Eigenständigkeit zu erreichen.

Hier der Link zu den Projekten: https://www.sdw-sam.ch/projekte/



Dies Bild stammt aus dem Projekt :

Bildung und Gesundheit mit einem gendergerechten Ansatz zur ländlichen Entwicklung in Tansania